Lasertechnik

Ein Quantennetzwerk, das in der Anzahl der Nutzenden skalierbar und gleichzeitig robust ist sowie ohne vertrauenswürdige Knoten auskommen kann, demonstrierten Forschende um Professor Thomas Walther von der TU Darmstadt in Kooperation mit der Deutschen Telekom. Mit solchen Systemen könnten in Zukunft kritische Infrastrukturen vor der...

Schweißen wird für viele Messingbauteile genutzt, jedoch ist das Schweißen der Kupferlegierung herausfordernd. Das Laserzentrum Hannover (LZH) und LMB Automation entwickeln im Projekt 'LaserMessing' eine laserbasierte Fertigungsanlage für eine automatisierte Produktion von Messingbauteilen. Im Rahmen des Projekts arbeiten die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen des LZH an einem...

Mit dem Mikro-3-D-Drucker microArch S240 stellt Boston Micro Fabrication (BMF) ein System für die Serienproduktion von Mikrobauteilen in Endqualität vor. Er bietet breite Materialauswahl und ein Bauvolumen von 100 x 100 x 75 mm3 mit einer optischen Auflösung von 10 µm. Bei einer Schichtdicke von 10 bis 40 µm...

Im Krönungssaal des Aachener Rathauses wurden am 4. Mai 2022 Innovationen der Lasertechnologie präsentiert und ausgezeichnet. Anlass war die Verleihung des Innovation Award Laser Technology vor rund 300 Gästen. Preisträger des mit 10.000 € dotierten Awards waren Dr. Boris Regaard von Trumpf Werkzeugmaschinen (2020) und...

Die aktive optische Faser Truelase Yb 20/400­3-kW mit Doppel­-Cladding von OFS wurde speziell für Multi­-Kilo­watt­-Hochleistungsfaserlaser entwickelt. Der Hersteller hat dabei eigenen Angaben zufolge eine optimale Kompatibili­tät mit wirtschaftlich verfügbaren Laserdioden bei maximal möglicher Pumpeffizienz erreicht. Tests in einem vorwärts­ gepumpten 3­-kW­-Faserlaser zeigten nach mehreren tau­send...

Dr. Reto Häring ist neuer Leiter Forschung und Entwicklung bei Toptica Photonics. Häring war bereits von 2003 bis 2010 für Toptica als leitender Wissenschaftler tätig. Zuletzt war er Vice President Customer Solutions bei Instrument Systems. Häring promovierte im Bereich der Femtosekunden-Laserentwicklung und der optischen Halbleiterbauelemente an...

3D-Micromac feierte am 14. März 2022 das 20-jährige Firmenjubiläum. Das Technologieunternehmen wurde im Jahr 2002 mit nur sechs Mitarbeitern gegründet. Heute arbeiten rund 200 Mitarbeiter am Standort Chemnitz. Das Unternehmen ist internationaler Anbieter für Lasersysteme in der Mikrobearbeitung. Die in Chemnitz entwickelten und gefertigten Lasermaschinen werden...

Das Laserdiodenmodul Ilumvision Industrial von IMM Photonics ist auf einen festen Fokusabstand eingestellt, der werkseitig den Kundenanforderungen angepasst werden kann. Verfügbar ist es entweder mit homogener Linienop­tik oder mit einem diffraktiven optischen Element (DOE). Über das DOE lassen sich unter anderem Muster wie Multi­ linien,...