Sensorik, Bildgebung

Die Highspeed-Kamera Phantom VEO 610 von High Speed Vision erschließt laut Hersteller neue Möglichkeiten der Analyse von Vorgängen in der Industrie und Forschung. Leistungsmerkmal der VEO-Kameraserie ist nach Angaben des Herstellers die sehr hohe Lichtempfindlichkeit und das sehr geringe Signal-Rausch-Verhältnis. Die Kamera mit 12-bit-CMOS-Sensor liefert bei...

Die Topaz-Serie von Teledyne e2v umfasst industrielle CMOS-Sensoren mit 2-MP- und 1,5-MP-Auflösung im Format 1920 x 1080 Pixel und 1920 x 800 Pixel. Die Sensoren sind in einem sehr kompakten, 4,45 mm breiten Chip Scale Package (CSP) untergebracht und verfügen über ein optisches Array-Zentrum, das...

Die Direct-Link-Sensoren (DLS) von Vialux sind integrierte Module für die digitale Bildverarbeitung. Leistungsfähige Muster-Projektion, basierend auf DLP-Technologie von Texas Instruments, wird dabei mit einer synchronisierten Bildaufnahme gekoppelt. DLP-Lichtmodulator und Bildsensor lassen sich so mit der gleichen Elektronik steuern, ohne Projektor und Kameras extern verketten zu...

Inspekto hat das KI-gesteuerte Bildverarbeitungssystem Inspekto S70 mit einer neuen Software ausgestattet. Laut Hersteller ermöglichet es Anwendern in der Fertigung die volle Kontrolle über ihre Qualitätssicherungsprozesse, ohne maßgeschneiderte Projekte bei externen Experten beauftragen zu müssen. Das sofort einsatzbereite Edge-Gerät soll dank einer schnellen und benutzerfreundlichen Einrichtung...

Die Qualitätssicherung bei der Fertigung von Printed Circuit Boards (PCBs) kann über die Temperaturverteilung der Bauteile erfolgen. Denn die Funktionalität der Leiterplatte ist gewährleistet, wenn die Temperaturverteilung der Bauteile genau den zuvor festgelegten Normwerten entspricht, sobald Strom fließt. Die IRSX-Smart-Infrarotkamera von AT – Automation Technology erkennt...

Einen patientennahen Biosensor, der die quantitative Bestimmung unterschiedlicher Biomarker für mehrere Infektionskrankheiten in weniger als 15 Minuten ermöglicht, hat ein internationales Konsortium aus den Forschungsbereichen Photonik, Mikrofluidik, Biochemie, Elektronik und Biomedizin entwickelt. Koordiniert wurde das Projekt PoC-BoSens vom Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM. Die...

Das Sensormodul FSM-IMX678C von Framos basiert auf einem CMOS-Bildsensor von Sony. Der CMOS-Bildsensor IMX678AAQR1 mit 8,4 Megapixeln und einer Pixelgröße von 2,0 µm nutzt Sonys Starvis-2-Technologie. Das Sensormodul bietet im Vergleich zum Vorgängermodell, dem IMX334, laut Hersteller einen größeren Dynamikbereich sowie bessere Performance bei höherer Empfindlichkeit unter schlechten Lichtverhältnissen und im NIR-Bereich....

Wenn sich die typischen Zeichen der Multiplen Sklerose zeigen, ist es für bestimmte Therapieoptionen oftmals zu spät. Denn Symptome wie Missempfinden, Sehstörungen oder eine beeinträchtige Motorik können Ausdruck der nicht umkehrbaren Zerstörung von Nervenzellen durch die Entzündung sein. Viel mehr bietet die Darstellung von Entzündungsherden...

Matrox Imaging hat die neueste Version 2109 der interaktiven Vision-Software Design Assistant X vorgestellt. Sie ist in Deutschland über Rauscher erhältlich. Mit neuen Funktionen beschleunigt und vereinfacht laut Hersteller die Software die Applikationsentwicklung. Die neue Version wurde vor allem für den Einsatz in 3-D-Bildverarbeitungsanwendungen optimiert....

Mikroroboter, die durch Blut oder andere Flüssigkeiten in unserem Körper strömen, Licht als Antrieb nutzen, Medikamente transportieren und an Ort und Stelle absetzen sollen, haben Forschende am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme (MPI-IS) und am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung (MPI-FKF) entwickelt und unter Laborbedingungen getestet. Die organischen Mikroschwimmer...