Technologieforum Laser Photonik

Lichtlaufzeit­sensor im Miniatur­gehäuse

Der Lichtlaufzeitsensor FT 25- RLHP von Sensopart ist in einem platzsparenden Gehäuse mit den Abmessungen 34 mm x 20 mm x 12 mm untergebracht. Die Laserklasse 1 erlaubt dabei einen Betrieb ohne Schutzmaßnahmen. Die Reichweite beträgt 1500 mm und dank minimaler Hysterese detektiert er laut Hersteller selbst kleinste Objekte mit sehr guter Wiederholgenauigkeit. Über einen mittels Taste aktivierbaren Fenstermodus ist außerdem eine Bereichsüberwachung möglich: Nicht relevante Entfernungsbereiche lassen sich ausblenden. Die Schaltfrequenz kann mit dem Taster eingestellt werden. Neben einem digitalen Schaltausgang verfügt der Sensor über eine IO-Link-Schnittstelle der Spezifikation 1.1.3. und dem aktuellsten Smart-Sensor-Profil.

Weitere Informationen vom Hersteller

Quelle und Bild: www.sensopart.com



LinkedInTwitterYoutubeFacebookXing