Technologieforum Laser Photonik

Instrument Systems übernimmt Kimsoptec

Instrument Systems kauft den koreanischen Hersteller von Displaymesssystemen Kimsoptec, um seine Kerngeschäftsfelder Display Testing und optische Messtechnik zu stärken. Kimsoptec bietet technische Beratung und ist Hersteller optischer Messgeräte. Das Unternehmen vertreibt bereits seit 2005 exklusiv die Lösungen von Instrument Systems in Korea.

Instrument Systems, eine 100%ige Tochter von Konica Minolta, möchte sein Geschäft mit Messlösungen in den Bereichen Display-, IR-Strahlungsquellen und AR/VR-Messlösungen für den asiatischen ICT- und Automotive-Markt weiter auszubauen. Ziel des Unternehmens ist es, diese Märkte durch die Erschließung weiterer Vertriebskanäle zu bestehenden Großkunden und zu Systemintegratoren in Korea zu erweitern.

Die Übernahme von Kimsoptec soll die Rolle von Instrument Systems innerhalb des globalen Netzwerks von Konica Minolta deutlich stärken. Sie soll unter anderem dazu beitragen, den Geschäftsbereich Sensing der Konica-Minolta-Gruppe weiter auszubauen.

www.kimsoptec.com

Quelle und Bild: www.instrumentsystems.com



LinkedInTwitterYoutubeFacebookXing